Meine Vorsorgebank

Wien, Berlin, Budapest, Ljubljana, Prag, Bratislava

Meine Vorsorgebank

Wien, Berlin, Budapest, Ljubljana, Prag, Bratislava

Meine Vorsorgebank

Wien, Berlin, Budapest, Ljubljana, Prag, Bratislava

Meine Vorsorgebank

Wien, Berlin, Budapest, Ljubljana, Prag, Bratislava

Meine Vorsorgebank

Wien, Berlin, Budapest, Ljubljana, Prag, Bratislava

Meine Vorsorgebank

Wien, Berlin, Budapest, Ljubljana, Prag, Bratislava

Unser Bankhaus – die Beraterbank

Mit einer verlässlichen Partner zu mehr Vermögen.

Österreich steht für die Verbindung von Tradition und Moderne. So auch wir als Beraterbank – die Partner Bank.

Das Bankhaus mit Sitz in Österreich wurde 1992 gegründet. Die Partner Bank ist eine Vorsorgebank und sieht sich selbst als Beraterbank, die darauf spezialisiert ist, in Partnerschaft mit Vermögensberatern und Finanzdienstleistern, Menschen bei ihrer Finanzplanung und beim Aufbau ihrer Vorsorge zu beraten und zu begleiten. Sie kooperiert mit professionellen Vermögensberatern und Finanzdienstleistern in Deutschland, Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowenien und der Slowakei. Der Kunde kann bei der Partner Bank Wertpapiere und physisches Gold erwerben. Beides ist rechtlich vom Vermögen der Bank getrennt und steht im Eigentum des Kunden.

Vermögensverwaltungen für Kleinanleger

Zusätzlich zur Depotführung und Wertpapierplattform hat sich die Partner Bank auf Vermögensverwaltungen für bereits kleinere Anlagebeträge spezialisiert. Die Partner Bank hat ihre Portfoliolösungen seit ihrer Gründung schrittweise ausgebaut. Sie begann als Nischenplayer, spezialisiert auf die innovativen Aktienkörbe, die sich als attraktive Beimischung für eine breit aufgestellte Vorsorge eignen. Sie ergänzte ihr Portfolio in der Folge mit Fondskörben, Anleihenkörben und physischem Gold. Das Bankhaus bietet damit ihren Kunden die einzigartige Möglichkeit, über Finanzdienstleister Vorsorgelösungen im Wertpapierbereich mit Privat Banking Qualität zu erwerben.

Förderung von sozialer und wirtschaftlicher Entwicklung

Eigentümerin der Partner Bank ist die Stiftung „Foundation for Social and Economic Development“. Die Stiftung sieht ihren Zweck in der Förderung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung. Zu diesem Zweck errichtete die Stiftung auch Two Wings (www.twowings.com), eine gemeinnützige Organisation, die Ausbildung junger Menschen in Entwicklungsländern fördert.

Gesellschaftliche und soziale Verantwortung ist Teil der Unternehmenskultur der Partner Bank. Seit mehr als 10 Jahren unterstützt sie gemeinsam mit Finanzdienstleistern und Kunden sorgfältig ausgewählte Entwicklungsprojekte in Zusammenarbeit mit dem Two Wings Network.
Weder die Stiftung noch die Partner Bank sind an Kapitalanlagegesellschaften und Produktgebern beteiligt. Die Partner Bank kann die Beratungsleistungen und Produktauswahl auch deshalb frei und objektiv treffen, weil sie keine eigenen Anleihen, Fonds oder Zertifikate begibt.

„In Zusammenarbeit mit der Partner Bank begleiten professionelle Vermögensberater Menschen bei ihrer Finanzplanung und beim Aufbau ihrer Vorsorge“

Vorstandsmitglieder

Dr. Sarvenas Enayati

Portraitfoto von Frau Dr. Sarvenas Enayati auf hellblauem Hintergrund, Vorstandsmitglied der Partner Bank.

Mag. Elham Ettehadieh

Es handelt sich um ein Portraitfoto von Frau Mag. Elham Ettehadieh, Vorstandsmitglied der Partner Bank.

Andreas Fellner, MSc

Partner Bank AG